Ideen von Mitarbeitenden bringen Innovation nach Singen

Die Vorbereitung von Proben für die Qualitätskontrolle ist wichtig - aber sie kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Die Ampullen müssen geöffnet und dann kombiniert werden, bevor der eigentliche analytische Test durchgeführt werden kann. Diese manuelle und einfache Aufgabe wurde von den Mitarbeitenden im Labor des Produktionsstandorts von Takeda in Singen durchgeführt, bis das Team eine Entscheidung traf: Wir sollten einen kollaborativen Roboter - kurz Cobot - einsetzen, um die Probenvorbereitung zu automatisieren.

"Ein Cobot ist nicht billig. Wir haben dies nicht getan, um Kosten zu sparen, sondern um freie Zeit für unsere hochqualifizierten Technikerinnen und Techniker zu schaffen, damit sie interessantere, bedeutsamere Arbeit leisten können."- Matthias Müller

Der Cobot entlastet nicht nur die Mitarbeitenden im Labor von einer monotonen und zeitaufwändigen Arbeit, sondern hat auch den Probendurchsatz drastisch erhöht: Die Probenvorbereitung konnte von 30 Stunden pro Monat auf 5 Stunden reduziert werden.

Die Idee für den Cobot entstand bei einem Brainstorming von Mitarbeitenden. Sebastian Szatala, Digital Expert und ehemaliger Betriebsingenieur in Singen, brachte die Führungskräfte des Labors zusammen. Nachdem die Ideen entwickelt waren, setzten Mitglieder des Global Engineering Teams von Takeda, darunter Julien Janda, Head of Process & Technology und Helge Traut, Regional Lead Automation Engineer, gemeinsam mit Matthias Müller, Gruppenleiter des Quality Control Teams von Takeda in Singen und Katja Schomers, Head of Quality Services & Improvement (die auch das Projekt sponserte), die Idee in die Tat um.

Matthias' Routineaufgaben umfassten in erster Linie Verantwortlichkeiten wie die Organisation von Laborkapazitäten, die Sicherstellung GMP-konformer Tests und die Kalibrierung von Analysegeräten. Obwohl er zuvor noch keinen Cobot implementiert hatte, verfügte er über Erfahrungen im Projektmanagement und Kenntnisse des Labors, was dies zu einer großartigen beruflichen Entwicklungsmöglichkeit machte und ihm die Chance bot, etwas Innovatives und Neues zu tun.

Die Mitarbeitenden des Labors freuen sich, dass sie wieder Zeit für anspruchsvollere Aufgaben haben und sind gerade dabei, ihrem neuen Mitarbeitenden einen Namen zu geben.

Einfach aber wichtig. Sehen Sie den Singener Cobot in Aktion:

Möchten Sie mehr über Takeda in Singen erfahren?

MEHR ERFAHREN >

Offene Stellen

Alle Jobs in Singen Anzeigen

Job Alerts

Would you like to receive relevant opportunities in your inbox as soon as they’re posted?

SIGN UP

Sign up for Job Alerts

注册接收最新的职业机会directly to your inbox.

Interested In Select a job category from the list of options. Select a location from the list of options. Finally, click “Add” to create your job alert.

Are you interested in remote roles? Select One

By submitting your information, you acknowledge that you have read ourprivacy policyand consent to receive email communication from Takeda Pharmaceuticals.

Talent Network

Are you interested in company news, attending career events, and hearing more from Takeda?

加入

By submitting your information, you acknowledge that you have read ourprivacy policyand consent to receive email communication from Takeda Pharmaceuticals.